Ropebowl-Collection

Nachem ich nach laaaaanger Abstinenz nunmehr wieder in der Bloggerwelt gelandet bin, habe ich auch gleich eine neue Linkparty im Gepäck, das hat sich gerade so spontan ergeben, keine Ahnung, was da über mich gekommen ist *zwinker*

Hier könnt ihr also zukünftig alle eure "Schnurkörbchen" verlinken, die ihr nach meinem Tutorial genäht habt.

Normalerweise sollten jetzt auch Instaposts zu verlinken sein, ihr müsst das einfach mal für mich testen. ;-)


An InLinkz Link-up



 Glaubt mir, das macht richtig Spaß :-)



3 Kommentare

  1. Huhu Sabine,
    schön, dass wir hier bei dir alle unsere Ropebowls zeigen dürfen. Da hast du ja mal wieder einen Trend los getreten.....;)
    Ganz lieben Dank dafür und herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ich könnte gar nicht wieder aufhören zu nähen....und es geht auch ohne Kordel, mit Paketband!
    Liebe Grüße von Julia

    AntwortenLöschen
  3. ich hab auch schon welche genäht - allerdings schon letztes Jahr, aber letztendlich sind sie sich alle ähnlich :)

    magst Du auch Verlinkungen von anderen Stoffkörbchen??
    ich näh nämlich bestimmt noch mal welche - paßt grad so schön zur Klar Schiff Aktion ;)

    LG Agnes

    AntwortenLöschen

♥ Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir ein paar nette Worte hinterlasst. ♥

Auch Verbesserungsvorschläge nehme ich gerne an.

Vielen lieben Dank

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...